Probleme mit der Darstellung? Klicken Sie bitte hier!

1. Newsletter April 2013 (zum Newsletter-Archiv)

Wege zur inneren Freiheit

In aller Regel steht man sich doch immer selbst im Weg. Thomas Pfitzers Gapra-Meditation verfolgt daher den Ansatz: »Das Problem liegt in mir, also liegt auch die Lösung in mir!« Und noch viele weitere Pfade werden in unseren Neuerscheinungen beschritten: Auf der Suche nach der Liebe macht sich Limo auf eine farbenfrohe Reise. Aus der Edition Handicap – na und flüchten drei Heldinnen ins Abenteuer und Martin Stumpf nimmt seine Leser mit auf eine Zeitreise in die »gute, alte Zeit«. Und der Bericht über die Forschungsreise des Cabeza de Vaca vor 500 Jahren ist Pflichtlektüre. Nichts dabei für Sie? Dann empfehlen wir einen Blick in Werner Piepers neustes Werk Der Stolze Finger.

Weitgereiste Grüße aus Darmstadt,
Ihr Team vom Synergia Verlag

Gapra-Meditation. Die besten Techniken für mehr Gelassenheit und Leistung

Von Pfitzer, Thomas

Synergia Verlag, 2013, 278 S., kartoniert
ISBN: 9783939272687

Jeder Stress kann behoben, jede Angst kann aufgelöst werden. Dank mentaler Trainingstechniken und einer leicht erlernbaren Meditationsform beseitigen Sie Ihre emotionalen Probleme. Autor und Coach Thomas Pfitzer schildert in diesem Ratgeber praxisnah und sympathisch, wie Sie alte, hinderliche Glaubenssätze hinter sich lassen und Wege zur inneren Freiheit beschreiten. [zum Buch]

Limo sucht die Liebe

Von Zwittag, Christina

zwittag design, 2012, 32 Seiten mit 32 farb. Abb., Leporello, Hardcover
ISBN: 978-3-200-02850-0

Limo wohnt im Gelbland, wo mitten im Zitruswald der Bananenmilchteich liegt. Eigentlich besitzt er alles, um glücklich zu sein, doch eines fehlt ihm – die große Liebe. Eines Morgens merkt er, wie fürchterlich einsam er ist und macht sich auf die Suche. Auf seiner Reise durch das Rotland, Blauland und Grünland erlebt er jede Menge Abenteuer. Für Kinder ab 4 Jahren. [zum Buch]

Der, der ich war, und der, der ich bin. Die wunderliche Forschungsreise des Cabeza de Vaca durchs wilde Amerika und zum eigenen Ich (1527-1535)

Von Cabeza de Vaca – Haniel Long

Grüne Kraft, 2013, m. Abb., kart, GZ 286
ISBN: 978-3-930442867

1528 strandete der 38jährige Cabeza De Vaca in einem fremden Kontinent unter Menschen, die seine Sprache ebensowenig verstanden wie er die ihre. Ihre Gemeinsamkeit: der Hunger. Groß seine Verblüffung, als er sich zugestehen muss, dass es sich bei den Indianern auch um Menschen handelt. Ein über 500 Jahre altes Plädoyer der ökologischen Bewegung und des Anti-Rassismus. Henry Miller schrieb: »Cabezas Geschichte ist ein heller Fleck in der Geschichte der Menschheit.« [zum Buch]

Der Stolze Finger

Von Pieper, Werner

Grüne Kraft, 2012, heftig illustriert
ISBN: 9783930442829

Gesten, Gebärden, Beleidigungen. Wir gestikulieren unbewusst – aber viel. Nach der Lektüre dieses Buches bewusster: Warum heißt der gestreckte Mittelfinger nur im Deutschen „Stinkefinger“? Welche Inspiration schenkten Gesten der Kunst und Literatur? [zum Buch]

Die Flucht

Von Helm, Ramona

Edition Handicap - na und, 2013, 148 S., kartoniert
ISBN: 978-3-939272-71-7

Die Flucht ist eine phantastische Geschichte zum Mitträumen. Die drei Heldinnen Gwen, Pan und Erin – Wesen mit der märchenhaften Fähigkeit, sich in ihre Krafttiere zu verwandeln – müssen die magische Stadt Torussant verlassen und erleben gefährliche Abenteuer. [zum Buch]

Der heimliche Limes. Wehe euch Oberdörflern

Von Stumpf, Martin

Laambern Verlag, 2013, 140S., kartoniert
ISBN: 9783981453430

Erinnern Sie sich noch an die spannenden Abenteuer Ihrer Jugend? Martin Stumpf erinnert an lustige und turbulente Spiele mit Kameraden und Freunden, die ihn beim Erkunden der Welt begleiteten. Aber auch die seinerzeit noch gebräuchliche Prügelstrafe als Erziehungsmittel ist ihm voller Abscheu im Gedächtnis. Seine Geschichten führen den Leser in »die gute, alte Zeit« zurück – die noch gar nicht so lange vergangen ist. [zum Buch]