Probleme mit der Darstellung? Klicken Sie bitte hier!

1. Newsletter Dezember 2012 (zum Newsletter-Archiv)

Kurz vor knapp

Im Dezember schneit es nochmal jede Menge Neuerscheinungen herein. Einige davon lassen noch wenige Tage auf sich warten. Aber es ist ja Weihnachten und Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Daher: Wir nehmen Vorbestellungen gerne entgegen!

Erfreute Grüße aus Darmstadt,
Ihr Team vom Synergia Verlag

Das Saisongarten-Kochbuch + Plakat

In diesem Kochbuch spielt das frische Gemüse die Hauptrolle. Mehr als 100 Rezepte für mehr als 30 Gemüsesorten bieten eine große Genuss-Vielfalt für alle Geschmäcker. Auch Vegetarier und Veganer werden hier fündig. Einfache, schmackhafte und gesunde Zubereitungsarten zeigen, wie man aus selbst angebauten Feldfrüchten köstliche Gerichte zaubert. Eine Gliederung nach Speisearten und Saisonzeiten erleichtert die Übersicht. Dieses Buch bietet viele Inspirationen für alle Menschen, die Freude am guten Essen, Spaß an der Verarbeitung von frischem Gemüse und Interesse am Gärtnern haben. [zum Buch]

Als Verkaufshilfe bieten wir Ihnen kostenfreie Plakate für Ihren Buchladen an! [zum Plakat]

Gedanken lesen. Aphorismen

Von Bänziger, Hans Ulrich

Mit »Gedanken Lesen« legt Hans Ulrich Bänziger, der sich inzwischen als Aphoristiker nicht zuletzt dank Nachdrucken in mehreren Anthologien im deutschen Sprachbereich einen Namen gemacht hat, einen weiteren Aphorismenband im Wolfbach Verlag Zürich vor. Wiederum sind es kurze, spruchartige Gedanken, Überlegungen und ausgefeilte Bemerkungen über das Leben in der heutigen Zeit, über Beziehungen, Wissenschaft und Technik, Gesellschaft, Moral, Philosophie … Vieles wird zugespitzt, Paradoxes dadurch plötzlich einleuchtend, eine leichte Drehung bewirkt und entlarvt einen Schwindel. Es sind Sätze zum Weiterdenken. Mehrdeutiges weist mit Humor und Sprachwitz auf unerwartete Möglichkeiten, die Komplexität einer globalisierten Welt zu sehen und sich an ihrer Vielschichtigkeit zu erfreuen. [zum Buch]

Armin Risi - Ein spirituell-philosophisches Portrait – Doppel-DVD

Von Risi, Armin

Doppel-DVD mit über 6 Stunden Film zum halben Preis für 12,50 €! »Alles, was die Menschen tun, entspringt konkreten Weltbildern. Wie können wir unterscheiden, ohne zu urteilen? Was ist Licht, was ist Schatten? Schatten verringert nie die Kraft des Lichtes, und es ist nicht das Licht, das den Schatten wirft. Diese einfache Symbolik ist der Schlüssel zum theistischen Weltbild.« [zur DVD]

Energien für den Alltag

Von Sonnenblau / Sirtaro Bruno Hahn

»Energien für den Alltag« präsentiert als praktischer Tischaufsteller eine Auswahl von 10 imagami-Kraftbildern. Wählen Sie daheim, unterwegs oder auf der Arbeit einen Platz, an dem Sie die feinen Energien nutzen möchten. Wählen Sie ein Thema, das Sie vertiefen möchten. Öffnen Sie sich dem Bild und seiner Energie, die sich mit Ihnen austauschen möchte. Spüren Sie achtsam in die Wirkung. [zum Aufsteller]

ZeitRaum - Terminplaner 2013

Auf den 53 Wochen-Doppelseiten finden Sie Fotos und Zitate, die eine Möglichkeit anbieten, einen Moment innezuhalten, nachzudenken, sich zu verbinden – und/oder die Stirn zu runzeln oder zu lächeln. Ferner sind die wichtigsten Feiertage der Weltreligionen und die natürlichen, jahreszeitlich bedingten Feiertage aufgeführt und deren Bedeutung erklärt. Dieser Kalender beschränkt sich dabei auf drei fundamentale, bedeutende Einflüsse: die zunehmenden und abnehmenden Mondphasen (sowie Voll- und Neumond), die Bedeutung der Wochentage und den »rückläufigen Merkur«. Überzeugen Sie sich selbst dank unserer Leseprobe! [zum Terminplaner]

Vortragszyklus - Die Sprache des Mythos - Audio-MP3-DVD

Von Daniel, Joachim

Kunst und Mythos stammen aus derselben Quelle. Der Zugang zu dieser ist heute versperrt. Die großen Erzählungen, die sich aus ihr speisten, trugen einmal das Selbstverständnis des Abendlandes und schufen den Gehalt der Künste. An ihre Stelle sind heute Ideologien jeglicher Couleur getreten – und das wissenschaftliche Weltbild. Aber die Sehnsucht nach Mythen und ihrer künstlerischen Darstellung ist geblieben. [zum Buch]

Vortragszyklus - Was ist Kunst? - Audio-MP3-DVD

Von Daniel, Joachim

Je übermütiger moderne Künstler mit den Grenzen dessen spielen, was man gewohnt ist Kunst zu nennen, desto mehr drängt sich heute die Frage auf, was man unter Kunst eigentlich versteht. Dies um so mehr als »Fettecken«, »Kunstmaschinen« und andere Werke moderner Künstler von vielen Menschen durchaus als Kunst wahrgenommen werden. Noch heute gehen die Meinungen über die Gelungenheit von Kunstwerken oft sehr weit auseinander, da sich religiöse, weltanschauliche, moralische Grundüberzeugungen meistens auf irgendeine Weise mit einem spezifischen Kunstverständnis verbunden haben. [zum Buch]

Aus dem Ruder

Von Lenherr, Luzius

Angestrengt späht Glamer auf den See hinaus, blickt zu den nahen Häusern an der Schifflände. Aber hier wie dort ist niemand zu sehen, in den Fenstern kein Licht. Die Suche auf dem See beginnt noch in der Nacht. Der Rechen beim Kleinkraftwerk am Seeende wird kontrolliert. Eine Tauchequipe ist auf dem Piquet. Ein Aufruf am Radio wird vorbereitet. Aber noch wird niemand vermisst. [zum Buch]

Das ganz Andere im Stein

Von Bauer, Wolfgang - Zerling, Clemens

Ein Fels ist zu Stein gewordene Musik. Alle Kulturen auf der Welt verehren besonders markante Steine, Berge und Felsformationen. An Steinen opferten die Menschen, hielten Zwiesprache mit den Ahnen, suchten Weissagung, Schutz, Trost und Gebetserhörung, hielten Gericht, vollzogen Hochzeiten und vertrauten dort ihre Verstorbenen wieder der Erdmutter an. Was ist dieses »ganz Andere im Stein«? [zum Buch]

Das Gegenüber ist in dir. Eine systemische Analyse menschlicher Beziehungsmuster auf Grundlage des I GING

Von Osten, René van

Wer bin ich? Was macht meine Persönlichkeit aus? Welchen Anteil haben andere daran? Wer sind diese anderen überhaupt? Was uns als Gegenüber begegnet, ist ein bereits vorgegebener Aspekt der Bestimmung. Wir nehmen wahr, was als wahr in uns selbst begründet liegt. Mit diesem Werk legt René van Osten nun eine systematische Analyse menschlicher Beziehungsmuster vor, gewissenhaft auf Grundlage der chinesischen Trigramme, Hexagramme und deren Deutungen erarbeitet. [zum Buch]

Goodbye, Ana & Mia

Von BravoINK

»Goodbye Ana & Mia« ist der Titel des dritten Bandes der Buchreihe Sex, drugs and selfcontrol. In diesem Band erzählen Menschen ihre Erlebnisse und Erfahrungen über Essstörungen und wie sie den Weg in ihr freies, selbstbestimmtes Leben zurückgewonnen haben. Was waren die Auslöser für die Essstörung? Wann wurde ihnen die Krankheit bewusst? Was waren ihre Gedanken und Ängste? Und vor allem: Wie haben sie ihren Weg in ein freies Leben gefunden? Das sind nur ein paar Fragen, auf die Leser dieses Buches Antworten bekommen. [zum Buch]